Vergessene-Heimat
Vergessene-Heimat

Wasserpark Herbst 2018

 

 

Wasserpark Währentrup

 

 

Der kleine privat betriebene Wasserpark ist ein Ort der Ruhe und Beschaulichkeit.

Man sollte ihn zu jeder Jahreszeit einmal besucht haben, denn jede Jahreszeit hat ihre eigenen Reize.

 

Ich fange diese vierteilige Serie im Herbst 2018 an und lade euch ein zu einem kleinen Herbstrundgang ein.

 

Der Park ist nur Werktags tagsüber geöffnet und am Wochenende geschlossen, es gibt dort auch noch einen kleinen privaten Teil des Besitzers der nicht öffentlich zugänglich ist. 

 

 

Die Heimatverbundenheit des Besitzers spiegelt sich unter anderem dahingehend wieder das im Park eine Bahnhofsuhr verbaut ist, die vom Bahnhof Oerlinghausen stammt und beim Umbau und Restaurierung sowie Teilabrisses dann übrig waren.

 

Persönlich hoffe ich noch darauf das die Sandsteintorbögen des ehemaligen Scherenkruges auch hier aufgestellt werden und nicht sich in einem der zwei Kreisel des Scherenkrugkreuzugbereiches aufgestellt werden, der in den nächsten Jahren dort am Standort des alten Scherenkruges aufgebaut werden.

 

Für diejenigen die die Scherenkruggeschichte nicht kennen kommt hier der Link zu meinem Beitrag hier auf der Webseite

 

https://www.vergessene-heimat.de/gallerien/industrie-handel-gewerbe/scherenkrug/

 

Wie immer wird es zu einem späteren Zeitpunkt eine ausgesuchte Fotostrecke bei Devaintart in voller auflösung zu sehen geben.

 

https://www.deviantart.com/forgotten-homeland

 

So der Worte sind nun genug geschrieben und nun viel Spass beim Herbstrundgang durch den Wasserpark

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vergessene-Heimat