Vergessene-Heimat
Vergessene-Heimat

Bügelmaschinenfabrik Wiethüchter

Leider habe ich keine Informationen über diese Fabrik.

 

 

Anscheinend haben sie viel Entwicklungsarbeit getrieben zusammen mit der Uni Hannover wie folgender Link zeigt

 

https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Betriebsuntersuchungen_%C3%BCber_Rationalisierungsm%C3%B6glichkeiten_im_K%C3%BCrschnerhandwerk,_Horst_Wieth%C3%BCchter,_1955.jpg

 

 

 

 

Spärliche Informationen und Universitätsvortagsmanuskript eines ehemaligen Entwicklers bei "TEST" Bügelmaschinen samt einer Maschinenskizze

 

http://leimkuehler-klaus.de/Texte/was%20bin%20ich.html

http://leimkuehler-klaus.de/Texte/Buegelmaschinen.html

 

Abriss erster Besuchstag

 

Spannend bleibt das Betonmännchen  in der blauen Tür zu erwähnen.

 

Ein schöner Anblick war auch das Waschbecken, welches aber zu einer Tischlerei gehörte die im Zuge des Abrisses auf dem Nachbargrundstück mit abgerissen wurde.

Leider habe ich es versäumt den dortigen alten Kran zu dokumentieren.

 

Mehr Bilder zu der Tischlerei gibt es auf der befreundeten Webseite von AAR

 

http://www.auferstandenausruinen.de/urban-exploration/industrie-und-gewerbe/zimmerei/

 

 

Abriss letzter Besuchstag

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vergessene-Heimat