Vergessene-Heimat
Vergessene-Heimat

E -Krug

Schankrechte seit 1663.

Eine lange und wechselvolle Tradition geht zu Ende.

Hochzeiten, Vereinsversammlungen, Kneipenbetrieb, Kegelbahn für viele war es ein zentraler Treffpunkt der Geselligkeit

 

Leider kam ich zu spät um Archivaufnahmen des vollständigen Gebäudes zu machen.

Den letzten Teil des Abrisses mit der Restfassade konnte ich noch fotografieren.

 

Beim Abriss konnte auch eine 35 Jahre lang als gestohlen gemeldete Handtasche wiedergefunden und der Besitzerin ausgehändigt werden.

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vergessene-Heimat