Vergessene-Heimat
Vergessene-Heimat

Dr Anna L

Die verschandelten und umdekorierten Räume im Inneren waren für mich völlig bedeutungslos, da hier eh nix im Originalzustand ist. Den Dreck könnt ihr woanders zu hauf nachblättern.

 

Hier gingt es nur um die Äussere Hülle und den Baustil der sich ja noch immer passend in das Gesamtbild der Stadt einfügt.

 

Der Arzt starb Ende der 1988er Jahre.

Bis 2006 war es noch bewohnt und wurde aufgegeben und angeblich auf ihren Wunsch hin sollte alles so gelassen werden und nichts verändert werden.

 

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • AAR (Donnerstag, 24. August 2017 10:28)

    Ich finde es ganz fantastisch das Gebäude mal von aussen zu sehen! Damit bist du einer von ganz wenigen, die nicht die Müllkippe im Inneren sondern die Architektur fotografiert haben!

    Hut ab!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Vergessene-Heimat